20141216

Hallo zusammen, heute gibt es mal ein weihnachtliches Update! Plätzchen backen ist zu dieser Zeit einfach ein Muss und für alle, die noch nicht in Weihnachtsstimmung sind, ein perfekter Start. Mit der Familie oder mit Freunden backen und das Zuhause richtig schön schmücken bringt auf jeden Fall was. Bei mir hat es auch sofort geholfen! Ich bin nämlich eher ein Sommerkind, doch dieses Jahr finde ich den Winter gar nicht so schlimm. Ich mag es dieses Mal wirklich sehr mich schön warm einzupacken, ganz viel Tee zu trinken und leckere Zimtsterne zu essen. Damit ihr den letzten Teil auch genießen könnt, verrate ich euch jetzt mal, was ihr dafür so alles braucht. Es handelt sich dabei um sehr gesunde Zimtsterne, da ich nicht direkt Zucker verwendet habe. Ihr braucht Datteln, so ungefähr 300g und auf jeden Fall einen Schuss Rum darf nicht fehlen. Zunächst solltet ihr drei Esslöffel Kokosöl oder Kakaobutter parat haben, eine ganz kleine Briese Salz und einen klein geriebenden Apfel. Dazu kommt dann noch ganz viel Zimt, da dies ja die Gewürzgrundlage ist. Jetzt die ganze Masse vermischen und zusammen kneten und schon könnt ihr den Teig auch schon ausrollen und mit einer Sternform alles ausstechen. Zum Schluss werden sie dann noch mit dem Eisschnee bestrichen, für 20 Minuten in den Ofen und dann könnt ihr sie nach dem kurzen Abkühlen schon genießen. Guten Hunger! Bis Bald. -Schlodde

OOTD/ Schaal-Asos/ Jacke-Woolrich Parka/ Hose-Dr. Denim/ Schuhe-Doc Martens Pascal/ 







Kommentare:

  1. Die Jacke habe ich auch und könnte mir den Winter nicht mehr ohne sie vorstellen :D

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    PS: Bei mir gibt es bis heute Abend noch beim 10.Türchen vom Blogger Adventskalender 3 tolle Shoppinggutscheine zu gewinnen! :)

    AntwortenLöschen
  2. I like your infinity scarf, it looks so warm :)
    Autumn in Neverland

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh Plätzchen backen liebe ich auch so sehr! Vor allem das (heimliche) Teignaschen dabei :) Dein Outfit auf dem ersten Bild gefällt mir echt gut! <33

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Impressionen...ich liebe selbstgebackene Plätzchen;)Du hast einen tollen Blog,dem ich sehr gerne folge:)
    Ganz liebe Grüße
    Isa
    Www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen